Bücher haben die Kraft, Menschen zu verbinden. Im Internet sind aber jene, die sich beruflich oder privat mit Büchern beschäftigen, vielfach kaum miteinander in Kontakt. Um das zu ändern, hat Leander Wattig 2009 die Initiative Was mit Büchern gestartet, die seither viel dazu beigetragen hat, die Buchbranche noch sichtbarer zu machen und Buchmenschen miteinander ins Gespräch zu bringen.

Heute beschäftigen wir uns allgemein damit, was Menschen mit Büchern machen und was Bücher mit Menschen machen.